1.12. - 2.12.2020
Uhr
Trelleborgallee 2,
23570 Lübeck-Travemünde
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

13. Erfahrungsaustausch Elektrizitätsversorgung

Die BDEW-Landesgruppe Norddeutschland veranstaltet jährlich den „Erfahrungsaustausch Elektrizitätsversorgung“, der mittlerweile zu einer Traditionsveranstaltung zum Jahresende geworden ist.

Zielgruppe unserer Veranstaltung sind die Mitarbeiter der Elektrizitätsversorgungsunternehmen, insbesondere die Meister und Ingenieure aus den technischen Bereichen der norddeutschen Stromnetzbetreiber.

Vorläufiges Programm

Folgende Themen / Vorträge haben wir für den diesjährigen Erfahrungsaustausch vorgesehen:

  • Zustandsbewertung von elektrotechnischen Anlagen und Möglichkeiten zur Verlängerung der Regelbetriebsdauer (Arbeitstitel)
  • Netzdienliches Laden im digitalen Verteilnetz (Förderprojekt ELBE)
  • Typische Herausforderungen bei der Installation von Smart Meter Gateways mit Anbindung ans Mobilfunknetz
  • Anforderungen an den symmetrischen Anschluss und  Betrieb von elektrischen Anlagen am Niederspannungsnetz
  • EEG 2021 - Überblick über Neuregelungen für den Netzanschluss, das Einspeisemanagement und den Umgang mit ausgeförderten Anlagen (Arbeitstitel)

Änderungen des Veranstaltungsablaufs

Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann in diesem Jahr die Veranstaltung leider nicht im gewohnten Maße ablaufen. Statt des üblichen 2-tägigen Veranstaltungsprogramms mit 8 Fachvorträgen, einer begleitenden Fachausstellung und der großen gemeinsamen Abendveranstaltung, werden wir das Konzept auf eine kompakte Eintages-Veranstaltung mit begleitender Ausstellung umstellen. Daher werden wir im Rahmen des Erfahrungsaustauschs Elektrizitätsversorgung nur 5 Fachvorträge anbieten und die Abendveranstaltung entfällt. Wir bitten um Verständis, dass wir den gewohnten Ablauf abändern. Dies dient dazu, die Personenzahl auf der Tagung zu verringern und die erforderlichen Abstands- und Hygienevorschirften vor Ort umzusetzen.

Um dennoch möglichst vielen Interessierten eine Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen, werden wir die Fachvorträge sowohl am 1. Dezember als auch am 2. Dezember 2020 anbieten. Teilnehmer können also selbst entscheiden, ob sie am 1. oder am 2. Dezember an der Veranstaltung teilnehmen und o.g. Fachvorträge besuchen möchten.


Es würde uns freuen, wenn Sie oder Mitarbeiter aus Ihrem Hause auch in diesem Jahr an der Veranstaltung teilnehmen würden. Informationen zu Anmeldemöglichkeiten und weitere Veranstaltungsdetails erhalten Sie in der Landesgeschäftsstelle:

Farina Harm
Tel.: 040 / 284114-15
E-Mail: harm@bdew-norddeutschland.de

Ansprechpartner

Suche

Anmelden für BDEW plus